Uhrwerkverzierungen

Da Jaeger-LeCoultre der festen Überzeugung ist, dass sich die Hochwertigkeit eines Kunstwerks im Detail ablesen lässt, wird besonderer Wert auf die Verzierung der Uhrwerke gelegt. Das Abschrägen, Ziehen, Auffrischen, Schleifen und Polieren von Hand ist ebenso wertvoll wie die komplexen Mechanismen selbst. Bei Jaeger-LeCoultre werden unterschiedlichste Materialien wie Edelstahl, Neusilber, Titan, Aluminium oder auch Hightech-Materialien kunstvoll mit einer traditionellen Verzierung versehen. Um der Ästhetik höchste Vollendung zu schenken, wird jedes Einzelteil so entworfen, durchbrochen und verziert, dass sich die Gesamtkomposition in ein außergewöhnliches Kunstwerk verwandelt, das ebenso bezaubernd ist wie die Komplikation.