Master Grande Tradition à Grande Complication

2010

Dieses in 75 Exemplaren hergestellte, atemberaubende Meisterwerk der Mechanik bietet eine Miniaturdarstellung der Bewegungen der Erde in Bezug zur Sonne und zu den Sternen. Auf dem guillochierten Zifferblatt prangt eine Himmelskarte. Ein fliegendes Tourbillon dient nicht nur als Antrieb, sondern dreht sich einmal in 23 Stunden, 56 Minuten und 4 Sekunden um das Zifferblatt – das entspricht der Rotation der Sonne in Bezug zu den Sternen. Gleichzeitig vollführt eine kleine Sonne innerhalb von exakt 24 Stunden eine Drehung um das Zifferblatt, was der Erdrotation in Bezug zur Sonne entspricht. Des Weiteren werden das Datum und die Tierkreiszeichen angezeigt. Vollendung findet dieses Meisterwerk in der Minutenrepetition, die über die neuesten Errungenschaften von Jaeger-LeCoultre im Bereich des Klangs verfügt (Kathedralen-Tonfedern, Trébuchet-Hämmer) und auf Wunsch die Uhrzeit anschlägt.