Jaeger-LeCoultre eröffnet seine vierte Boutique in Italien

02/06/2014

Paris, Genf, Peking, Shanghai, London, Moskau, Singapur … In allen internationalen Hauptstädten sind die Boutiquen der seit 1833 im berühmten Vallée de Joux ansässigen Uhrenmanufaktur zu unverzichtbaren Schaufenstern für Uhrenliebhaber geworden.

Wir sind sehr stolz auf die Eröffnung der vierten Jaeger-LeCoultre-Boutique in Italien, auf dem wohl symbolträchtigsten Platz von Rom. (…) Nach Mailand, Venedig und bereits Rom wird mit der Boutique am Piazza di Spagna die seit 2011 fortschreitende Entwicklung der Jaeger-LeCoultre-Boutiquen in Italien vervollständigt (...)“, erklärte Claudio Angè, Direktor von Jaeger-LeCoultre Italien.

Mit der Eröffnung der vierten italienischen Boutique sind es weltweit nun 65 prestigeträchtige Adressen, welche Sammlern und Liebhabern der Haute Horlogerie ihre Türen öffnen.

Jaeger-LeCoultre-Boutiquen in Italien:
Jaeger-LeCoultre-Boutique in Mailand: Via Montenapoleone 1
Jaeger-LeCoultre-Boutique in Rom: Piazza di Spagna 92
Jaeger-LeCoultre-Boutique in Rom: Via Vittorio Veneto 134
Jaeger-LeCoultre-Boutique in Venedig: Piazza San Marco 65