2011. Reverso à Eclipse Zep, Einzelstück

2011

Die zum Anlass des 80. Jubiläums der Reverso von Philippe Chappuis, alias Zep, dem berühmten Zeichner von Titeuf, gestaltete Reverso à Eclipse wird von Jaeger-LeCoultre im Katalog von Artcurial zur Versteigerung geboten. Der Gewinn des Verkaufs wird zu Gunsten der Wohltätigkeitsorganisation „Association Monégasque contre les Myopathies“ gespendet. Beim Betätigen eines kleinen Rädchens über der Krone öffnen sich zwei Fenster nach Belieben und enthüllen eine speziell von Zep angefertigte Zeichnung: Titeuf im Räderwerk einer Uhr, ein Bezug des Künstlers auf Charlie Chaplin in Moderne Zeiten. Das Bild wurde von einem Emailkünstler in Miniatur auf Email nachgebildet. Über 80 Stunden höchster Konzentration sowie zahlreiche Durchgänge im Brennofen waren von Nöten, um die Farben mit Hilfe kleinster Pinsel aufzutragen und festzuhalten. Die Uhr aus 18 Karat Rotgold enthält das Kaliber Jaeger-LeCoultre 849, dessen Gesamthöhe 1,82 mm nicht überschreitet.