Jaeger-LeCoultre sowie Dolores und Carmen Chaplin erwiesen Sir Charles Chaplin und seinem Academy Honorary Award die Ehre

23/02/2012

Jaeger-LeCoultre sowie Dolores und Carmen Chaplin erwiesen Sir Charles Chaplin und seinem Academy Honorary Award die Ehre, den dieser "aufgrund seiner dauerhaften Wirkung auf die Entwicklung der bewegten Bilder zur prägenden Kunstform dieses Jahrhunderts" erhalten hatte.

Carmen und Dolores Chaplin waren die Gastgeberinnen bei dieser Veranstaltung, die im Chateau Marmont abgehalten wurde. Eine ganze Reihe von illustren Gästen aus der Welt des Kinos waren der Einladung gefolgt: Jessica Chastain, Lawrence Bender, Olga Kurylenko, Danny Huston, Julie Delpy, James Cromwell, Kate Bosworth, Michael Polish, Paz Vega und viele andere.

Das Dinner wurde zu einer großartigen Feier von Sir Charles Chaplins Beitrag zum Kino-Kulturerbe.

Es war Jaeger-LeCoultre eine Ehre, diese Festlichkeit anlässlich des 40. Jubiläums der Verleihung voller Respekt und Bewunderung für den großen Künstler Sir Charles Chaplin und seinen Beitrag für die Welt des Kinos zu unterstützen.

Jaeger-LeCoultre und das Kino
Jaeger-LeCoultres Engagement für den Film ist aufrichtig und besteht schon seit langer Zeit. Tatsächlich wächst es beständig an, so unter anderem durch die Unterstützung nicht nur des Internationalen Filmfestivals von Venedig, sondern auch der Filmfestivals von Shanghai und Abu Dhabi: So wird es möglich, sowohl aufstrebenden als auch bereits etablierten Schauspielern, Regisseuren und Produzenten die verdiente Anerkennung zu verschaffen.

Für Jaeger-LeCoultre ist es jedes Jahr wieder eine Freude, herausragende Beiträge zur Filmwelt bei Veranstaltungen mit seinem Glory to the Film Maker Award zu ehren und zwar durch eine Uhr mit spezieller Gravur als Symbol der für die Herstellung von Kunst nötigen Zeit.

Die Kunst, Zeit zum Stillstand zu bringen, einen Moment zu veredeln, eine Arbeit mit Leben zu erfüllen, die dadurch einzigartig ist, weil sie von Menschenhand geschaffen wurde: Die Kunst, die zeitliche Vision eines Menschen zu enthüllen. Filmemacher, Uhrmacher, Schauspieler, Edelsteinfasser... jeder Künstler muss das Handwerk der Emotionen beherrschen. Jaeger-LeCoultre ehrt das Talent dieser Kunstschaffenden, die uns zum Staunen bringen, indem sich das Unternehmen als Partner an diesen Veranstaltungen beteiligt.