Grande Reverso Lady Ultra Thin Duetto Duo „Damenuhr des Jahres 2014“ in Deutschland

28/03/2014

  • Grande Reverso Lady Ultra Thin Duetto Duo

Basel, 27. März 2014 – Am Donnerstag, den 27. März wurden die „Uhren des Jahres 2014“ im Rahmen der Baselworld ausgezeichnet. Bei der Leserwahl des Fachmagazins „Armbanduhren“ und der „Welt am Sonntag“ konnte sich die Grande Reverso Lady Ultra Thin Duetto Duo in der Kategorie „Damenuhr des Jahres“ unter insgesamt 50 teilnehmenden Uhrenmarken als Sieger durchsetzen.

Mit rund 100 Stimmen Vorsprung wurde die Grande Reverso Lady Ultra Thin Duetto Duo der Grande Maison Jaeger-LeCoultre aus dem Schweizer Vallée de Joux von den Leserinnen und Lesern auf Platz 1 gewählt. Mit dieser Auszeichnung unterstreicht die Reverso einmal mehr ihren Ikonen Status als legendärer Klassiker der hohen Uhrmacherkunst. 

Mit ihrer über 80-jährigen Geschichte steht die Reverso mit ihrem einzigartigen Wendegehäuse Mechanismus für das Savoir Faire der Manufaktur im Bereich Innovation und Erfindergeist. 1931 ursprünglich für die Polospieler der britischen Armee in Indien entwickelt, um die Gläser derer Uhren vor den Einwirkungen und Schlägen des Sports zu schützen, symbolisiert die Reverso heute eine Ikone der hohen Uhrmacherkunst. Das 1997 eingeführte Duetto Konzept im Damenbereich ermöglicht ihrer Besitzerin, die unterschiedlichen Facetten ihrer Persönlichkeit vollkommen auszudrücken. Ganz nach Lust und Laune und durch einfaches Wenden des Gehäuses der Duetto Duo lässt sich das raffiniert guillochierte Zifferblatt auf der Vorderseite durch die zweite Zeitzone und eine atemberaubende Perlmutt-Marketerie auf der Rückseite ersetzen. Mit entschiedener Weiblichkeit verleiht das ultraflache Gehäuse dieser Grande Reverso Lady Ultra Thin Duetto Duo besondere Eleganz und Raffinesse. Angetrieben wird die Uhr vom Handaufzugskaliber Jaeger-LeCoultre 864A, entwickelt und zusammengesetzt in den Atéliers der Manufaktur.