Zum dritten Jahr in Folge präsentiert sich Jaeger-LeCoultre als offizieller Partner des 16. Internationalen Filmfestivals von Shanghai

12/06/2013

Bereits im Jahr 2011 gab Jaeger-LeCoultre die Partnerschaft mit dem Internationalen Filmfestival von Shanghai über einen Zeitraum von drei Jahren bekannt. Als hauptsächliches Ziel wurde dabei die Restaurierung zahlreicher chinesischer Filmklassiker genannt. Jaeger-LeCoultre war damit das erste private Uhrenunternehmen, das sein Engagement für die chinesische Filmindustrie zeigte. Und bis heute hält die Marke weiterhin an dem Bemühen fest, diese reiche Filmgeschichte Chinas zu unterstützen.

Die Vereinigung von 180 Jahren Kreativität und einem Jahrhundert chinesischer Filmkunst
In einer Pressekonferenz am ersten Tag des Festivals im Messezentrum von Shanghai wird Jaeger-LeCoultres Unterstützung bei der Entwicklung der chinesischen Filmindustrie aufgezeigt werden.
2013 begeht Jaeger-LeCoultre sein 180. Jubiläum, und zu diesem Anlass werden berühmte Freunde der Marke, darunter die Schauspielerin und Markenbotschafterin Zhao Wei, der britische Filmregisseur und Juryvorsitzende des 16. Internationalen Filmfestivals von Shanghai Tom Hooper, der amerikanische Filmregisseur Oliver Stone, der chinesische Schauspieler Wang Xueqi, Guo Tao, die Schauspielerinnen Zhang Xinyi, Dong Xuan, Liang Jing, An Yixuan, die singapurische Schauspielerin Fann Wong, der taiwanesische Schauspieler und Regisseur Leon Dai, die Schauspielerin Vivian Hsu und der Schauspieler Godfrey Gao, an den Zeremonien teilnehmen. Die Talente werden auch am Abend bei der von Jaeger-LeCoultre veranstalteten Benefizauktion zur Unterstützung der Restaurierung chinesischer Filmklassiker dabei sein.

Die Talente werden auch am Abend bei der von Jaeger-LeCoultre veranstalteten Benefizauktion zur Unterstützung der Restaurierung chinesischer Filmklassiker dabei sein. Anlässlich des so bedeutenden Ereignisses in der Entwicklung des chinesischen Films lud der Uhrmacher rund 300 verehrte Gäste aus der ganzen Welt und über 200 Vertreter chinesischer und internationaler Medien als Hommage an die 180 Jahre Uhrmachergeschichte der Marke ein.