VVIP-Event im Chairman’s Club in Kuwait

07/04/2011

  • News 690
Jaeger-LeCoultre empfängt exklusive Gäste

Am 17. März 2011 stellte Jérôme Lambert, der CEO von Jaeger-LeCoultre, im exquisitesten Club von Kuwait, dem Chairman’s Club, den anspruchsvollsten Sammlern des Landes die verblüffendsten Meisterwerke des Hauses vor. Für dieses Event waren Uhren von höchstem Seltenheitswert eingeflogen worden, die nur selten zusammen gezeigt werden: das Hybris Mechanica 55 Set, die Master Grande Tradition Grande Complication und die herausragendsten Uhren mit Minutenrepetition der Marke. Bei dieser Veranstaltung wurde jedoch nicht nur eine exquisite Auswahl der großen Komplikationsuhren von Jaeger-LeCoultre vorgestellt, sondern auch das neue Konzept der Hybris Mechanica II. Yves Meylan, der Vertriebsdirektor der Marke, stellte die Hybris Mechanica II vor, ein verblüffendes Beispiel für die Überlegenheit von Jaeger-LeCoultre im Bereich des Klangs. In Zusammenarbeit mit Toningenieuren hat die Manufaktur eine beispiellose und innovative Klangapparatur entwickelt.