Entdeckung des Mikrons

1844

  • Découverte du micron, création du millionomètre, Histoire Jaeger-LeCoultre
Es ist weder ein Physiker noch ein Ingenieur, dem es 1844 zum ersten Mal gelingt, ein Mikron bzw. einen Tausendstelmillimeter zu messen, sondern Antoine LeCoultre. Er entwickelt Uhrenteile von einem solchen Grad an Perfektion, dass kein einziges Instrument mehr Ungenauigkeiten feststellen kann! Um neue Grenzen zu durchstoßen, schafft er das damals präzisestes Messinstrument der Welt, das Millionometer, das mehr als ein halbes Jahrhundert Maßstab der Messtechnik bleiben soll.