Das Rocksetting

  • Rock setting 1

Dieses jüngste von den Manufaktur-Steinsetzern erfundene Besatzverfahren ist dadurch charakterisiert, dass das Feuer von Diamanten reinsten Wassers durch eine besonders geschickte Anordnung zusätzlich gesteigert wird. Absoluten Vorrang hat die Auswahl der Steine mit Baguetteschliff, damit sie möglichst sauber aneinandergefügt werden können. Die Metallunterlage verschwindet dabei vollständig, es bleibt nur der Glanz der Diamanten. Das genaue Verfahren, wie die Steine befestigt werden, gehört selbstverständlich zu den best gehüteten Geheimnissen der Manufaktur. Das moderne, kühne Rocksetting ist eine Meisterleistung, eine geradezu geheimnisvolle Technik, die Gehäuse schönster Damenuhren vollständig zu überziehen. Mit diesem Verfahren wurde in den Ateliers von Jaeger-LeCoultre eine neue Hürde genommen: Die Kunstfertigkeit auf ein solches Niveau zu steigern, dass sie sich unsichtbar macht, um nur noch die reine Schönheit sprechen zu lassen.