Jaeger-LeCoultre eröffnet seine neue Boutique in Moskau

01/10/2012

Nach der Neueröffnung am Place Vendôme in Paris stellt Jaeger-LeCoultre seine neue Moskauer Boutique in neuem Gewand und mit einem innovativen Konzept vor.

Mehr als 1000 unterschiedliche Kaliber, bahnbrechende uhrmacherische Erfindungen und Rekorde in Sachen Miniaturisierung und Präzision: Seit ihrer Gründung durch Antoine LeCoultre hat sich die Schweizer Manufaktur als eine der wichtigsten Referenzen der Haute Horlogerie etabliert.

Auch im Jahre 2012 erweitert die Manufaktur ihre internationale Präsenz, um ihre Leidenschaft für die Uhrmacherkunst in die ganze Welt hinauszutragen. In allen internationalen Luxusmetropolen sind die 47 Boutiquen des Hauses Jaeger-LeCoultre für Uhrenliebhaber zu unverzichtbaren Orten der Begegnung geworden.

Die Moskauer Boutique befindet sich im historischen Stadtteil inmitten des Boulevardrings in der Nähe des Roten Platzes, Stoleschnikow-Gasse – eines der edelsten Einkaufsviertel in ganz Moskau. Mit einer neu konzipierten Dekoration in diskretem Luxus, gediegener Intimität und zeitgemäßer Raffinesse begrüßt Jaeger-LeCoultre alle Freunde der Marke, Sammler und Liebhaber der schönen Uhrmacherkunst.

Weit mehr als nur eine Boutique ist es ein außerordentlicher Ort, der das Prestige des Hauses widerspiegelt und Liebhaber von Luxusuhren in neue Sphären der Welt von Jaeger-LeCoultre eintauchen lässt.

Boutique Jaeger-LeCoultre
Stoleshnikov per. 14
107031 Moskau, Russland

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag von 12.00 bis 21.00 Uhr
Sonntag von 12.00 bis 19.00 Uhr