Armbanduhren mit Chronograph

1947

In den Jahren des Aufschwungs begeistern sich immer mehr Menschen für unterschiedlichste Sportarten. Die Chronographen von Jaeger-LeCoultre sind Zeugen dieser neuen Mode und messen mit unvergleichlicher Eleganz die sportlichen Spitzenleistungen. 1969 erscheint der Chronograph Shark, der eine auswechselbare Lünette besitzt, um sich von einer schicken Uhr mit einer zweiten Zeitzone in eine Taucheruhr zu verwandeln, die bis in eine Tiefe von 120 m wasserdicht ist.