Auftakt zur Kollektion 2011 von Jaeger-LeCoultre

17/01/2011

  • News 651
Eröffnung des Salon International de la Haute Horlogerie am 17. Januar in Genf

Beim Salon International de la Haute Horlogerie in Genf stellt die Marke heute ihre neuesten Kreationen vor, außergewöhnliche Uhren, die sich durch das konstante Streben nach technischer Perfektion und ästhetischer Harmonie auszeichnen. Als Luxusuhr, Kultobjekt und zeitlose Kostbarkeit steht die Reverso 2011 im Mittelpunkt und wird einmal mehr durch die Treue zu ihrer eigenen Legende und das Aufstellen neuer kreativer Grenzen verblüffen und verzaubern. Drei der neuen Modelle heißen Grande Reverso Ultra Thin, Grande Reverso Duoface und Reverso Répétition Minutes à Rideau. Sie besinnen sich nicht nur der Wurzeln der Reverso, sondern zeichnen sich darüber hinaus auch durch eine grundlegend überarbeitete Technologie und Ästhetik aus. Reinheit, Klassizismus und Uhrmacherkunst Angespornt vom Wissensdurst und dem Wunsch, immer präzisere und komplexere neue Wunderwerke zu schaffen, überzeugt Jaeger-LeCoultre mit der Kollektion 2011 einmal mehr durch eine bravourös beherrschte traditionelle Uhrmacherkunst in Kombination mit innovativen Konzepten und atemberaubenden Oberflächenveredelungen, wie die folgenden Beispiele beweisen: - Technik und Raffinesse auf kleinstem Raum in ultraflachen Uhrwerken: Neben der Master Ultra Thin Moon 39 zeichnet sich auch die neue Reverso Ultra Thin durch die reinen und geometrischen Formen der legendären Uhr mit dem Wendegehäuse aus. - Meisterwerke der Präzision in limitierten Serien: die Duomètre à Quantième Lunaire, die Master Grande Tradition à Répétition Minutes und die Reverso Répétition Minutes à Rideau. - Kompromisslose Weiblichkeit mit der Grande Reverso Lady Ultra Thin, deren raffiniertes Zifferblatt ganz im Zeichen der Eleganz steht, und die perfekt für eine individuelle Gravur geeignet ist. - Die augenblickliche Anzeige sämtlicher Zeitzonen mit der Master Geographic und der Grande Reverso Duoface. - Intarsienarbeit in Kombination mit dem quasi ununterbrochen laufenden Uhrwerk der Atmos - Die Haute Joaillerie als perfekte Verbindung von Uhrmacherkunst und Kunsthandwerk: die Master Tourbillon 39 set Enamel. Verfolgen Sie alle Neuigkeiten vom SIHH bei LeClub. An diesem Ort des Austausches erhalten Sie alle Informationen über die neue Kollektion. Des Weiteren erwarten Sie exklusive Interviews mit unseren Experten. Jaeger-LeCoultre hat eine spezielle Website für die Reverso eingerichtet – lassen Sie sich überraschen und werden Sie Teil der Welt einer Legende! Bei diesem Website erwarten Sie Informationen über die Entwicklung der legendären Reverso, angefangen bei den britischen Offizieren auf dem exotischen indischen Subkontinent, deren Leidenschaft dem Polospiel galt und die einem Schweizer Geschäftsmann von den zerbrechlichen Gläsern ihrer Uhren berichteten, bis zum Schweizer Vallée de Joux, in dem die Zeit stillzustehen scheint … Unser Concierge steht Ihnen bei Fragen über die neuen Modelle der Marke selbstverständlich gerne zu Verfügung.