Mechanische und transparente Ästhetik, Avmox2 Chronograph

Die skelettierte Zifferblattmitte gibt den Blick frei auf die Brücken und die Platine mit Ruthenium-Beschichtung. Eine durchsichtige Brücke ahmt die Form der von ihr gehaltenen Chronographenzähler nach und überlässt der mit Aston Martins berühmtem Flügelemblem verzierten Gangreserveanzeige ihren Platz in einer runden Öffnung bei 6 Uhr.