Mechanischer Tiefenmesser, Master Compressor Diving Pro Geographic

In einem Kästchen an der Seite des Gehäuses befindet sich eine Membran aus geschwärztem Stahl, die sich je nach Wasserdruck ausweitet oder zusammenzieht. Diese Bewegungen werden mittels eines ausgeklügelten Systems, das teilweise in der Mitte des Zifferblatts sichtbar ist, an einen Zeiger übertragen. Der Tiefenmesser zeigt Tiefen von 0 bis 80 Metern an.