Vollendetes Raffinement, Master Grande Tradition Tourbillon à Quantième Perpétuel

  • Master grande Tradition Tourbillon a Quantieme Perpetuel F2
Die unterschiedliche Feinbearbeitung der Seiten, der Hörner und des Bodens lässt Kontraste spielen. Die polierte runde Lünette unterstreicht eine Ästhetik, die auf die Hochwertigkeit des mechanischen Uhrwerks hinweist. Auf dem Zifferblatt variieren samtig geschliffene Flächen und Clous de Paris-Finish. Die Schwungmasse des automatischen Kalibers in 22 Karat Gold trägt ein Clous de Paris-Motiv. Die Tourbillonbrücke ist von Hand dekoriert.