Master Compressor Diving GMT 46,3 mm

Ref. 184T170

Sie besitzt sowohl eine 24-Stundenskala zur Anzeige der zweiten Zeitzone als auch einen in beide Richtungen einstellbaren Stundenzeiger Das 46,3 mm große Titangehäuse hält Druckverhältnissen bis 100 bar stand. Die mit Kautschuk beschichtete Krone gewährleistet in jeder Situation eine einwandfreie Bedienung.

Varianten

Fokus

Fortführung einer Tradition, Master Compressor Diving Alarm Navy SEALs

Fortführung einer Tradition, Master Compressor Diving Alarm Navy SEALs

Mit einem Durchmesser von 44 mm steht dieser Zeitmesser in der Tradition der Taucheruhren von Jaeger-LeCoultre, die wie die legendäre Memovox ab den 1950er Jahren als erste Taucheruhren mit einem Alarm ausgestattet waren. Das schwarze Zifferblatt mit Leuchtziffern und Leuchtindexen bietet eine extrem gute Ablesbarkeit.
Kaliber Jaeger-LeCoultre 956

Kaliber Jaeger-LeCoultre 956

Neben dem Alarmmechanismus und der am Boden befestigten Tonfeder, die für eine optimierte Akustik sorgt, ist das mechanische Kaliber Jaeger-LeCoultre 956 mit der neuesten Errungenschaft der Manufaktur in Bezug auf das Aufzugsystem ausgestattet, einem Automatikaufzug mit Keramikkugeln, der weder gewartet noch geölt werden muss.

Technische Daten

Referenz:
184T170
Gehäusematerial:
Titan
Armband:
Titan
Kaliber Jaeger-LeCoultre
  • 975D
Uhrwerk
  • Automatik
  • Anzahl Teile : 230
  • Halbschwingungen pro Stunde : 28800
  • Gangreserve : 48 Stunden
  • Lagersteine : 29
  • Federhäuser : 1
  • Höhe : 5.70 mm
Funktionen
  • Stunde - Minute
  • Zweite Zeitzone mit 24-Stunden Anzeiger
  • Datum
  • Ganganzeige
  • Taucherlünette
  • 24-Stunden-Anzeige
Gehäuse
  • Titan
  • Wasserdichtigkeit : 100 bar
  • Durchmesser : 46.3mm
  • Höhe : 17.7mm
Zifferblatt
  • schwarz zweite Zeitzone rhodiniert, geprägte Leuchtziffern und -zeiger
Zeiger
  • Trapèze
Armband
  • Titan
  • Satin

Jaeger-LeCoultre Kaliber 975D