Story
of Master Extreme

Die Kollektion Master Extreme ist in drei verschiedene Linien unterteilt: Extreme LAB, Master Compressor und Deep Sea. Jede besitzt ihre eigene Persönlichkeit. Trotz ihrer Eleganz und Raffinesse sind all diese Uhren der perfekte Begleiter für große Abenteuer.

2009 nahmen sich drei berühmte Bergsteiger einer Herausforderung an, die in die Geschichte eingehen sollte.

Begleitet von den renommierten Sherpas Apa Sherpa und Little Karim, machte sich der Schweizer Forscher Stéphane Schaffter auf, einen bis dato nicht erklommenen Gipfel im Himalaya zu besteigen. Als technischen Begleiter für diese schier unmögliche Mission wählte er die Master Compressor Extreme LAB 2, um sich dem rauen Klima zu stellen.

Nachdem sie den Gipfel erreicht hatten, beschlossen die drei ergriffenen Bergsteiger, ihn auf den Namen „Mont Antoine LeCoultre“ zu taufen. Welch wunderschöne Hommage an den Gründer der Manufaktur!